UNSERE GESCHICHTE

„Unser Familienweingut hat eine mehr als 200-jährige Geschichte. Wir betrachten das Jahr 1793 als seinen Beginn, als unser Vorfahr František Čapka die ersten Weinberge vom Haus Liechtenstein kaufte. Vor einigen Jahren übernahm ich schrittweise das Weingut von meinem Vater Karel und gründete damit die 9. Generation von Winzern in Folge.

In unserer Familie folgten wir immer der Regel, dass Wein schon in den Weinbergen produziert werden muss. Deshalb legen wir größten Wert auf die Bewirtschaftung der Weinberge und versuchen stets, die Einzigartigkeit jedes TERROIR zu respektieren und zu nutzen.

Diese Bemühungen spiegeln sich in der Qualität der Trauben wieder, was wir für notwendig halten - ohne hochwertige Basis ist es schwierig, guten Wein zu produzieren. Die Traditionen und Erfahrungen der Generationen vor uns machen uns zu den Winzern, die wir heute sind.

Trotzdem versuchen wir mit der Zeit zu gehen und wissen, dass es ohne moderne Verfahren und Technologien nicht geht. Wir lassen uns unter anderem im Ausland inspirieren - zum Beispiel während meines Praktikums in führenden französischen Weingütern im Jahr 2011.“

sinature

Martin Čapka